Aktuelles Desserts Rezepte

EI(N)S AUF DIE WAFFEL!? | Heidelbeereis mit Ziegenfrischkäse & Honig

26. Juli 2019

Ice Cream anyone??? Ich glaube, aktuell braucht absolut jeder eine Abkühlung!

Und ein kaltes leckeres Eis ist ja immer noch die leckerste Art, sich die zu verschaffen.

Wie wär´s denn mal mit der Kombination Heidelbeere mit Ziegenfrischkäse? Könnt Ihr Euch nicht vorstellen? Dann probiert es doch am besten einfach mal aus!

Heidelbeereis mit Ziegenfrischkäse & Honig ǁ fink & feder

Den Ziegenfrischkäse schmeckt man als solchen nicht raus, das Eis schmeckt einfach nur schön kräftig und der Honig verleiht dem Eis die Süße und passt zudem perfekt zum Ziegenfrischkäse.

Eine runde Sache, finde ich.

Heidelbeereis mit Ziegenfrischkäse & Honig ǁ fink & feder

Das Tolle an dem Eis ist, dass Ihr es komplett ohne Eismaschine machen könnt. Ein bisschen köcheln, ein bisschen mixen, ein bisschen rühren und natürlich ein bisschen gefrieren – und fertig ist Euer bombastisch leckeres Heidelbeer-Ziegenfrischkäse-Eis. Wenn Ihr eine Eismaschine habt, könnt Ihr das Eis natürlich auch darin gefrieren.

Heidelbeereis mit Ziegenfrischkäse & Honig ǁ fink & feder

Zutaten für das Eis

300 g Heidelbeeren

Saft & Schale einer Zitrone

150 g Ziegenfrischkäse

500 g Mascarpone

1 Vanilleschote

80 g Honig

1 gute Prise Salz

für die Deko

eine Hand voll Heidelbeeren

2 EL gehobelte & geröstete Mandeln

Zubereitung

Heidelbeeren zusammen mit dem Saft und der Schale der Zitrone aufkochen und bei kleiner Stufe köcheln lassen, bis die Heidelbeeren weich sind. Zur Seite stellen und abkühlen lassen. Anschließend mit dem Mixer pürieren.

In einem zweiten Topf Mascarpone mit dem Mark der Vanilleschote, dem Honig und dem Salz aufkochen. Zuletzt den Ziegenfrischkäse unterrühren, bis er sich aufgelöst hat und die Masse abkühlen lassen.

Die Creme in eine Form füllen und im Tiefkühler eine halbe Stunde anfrieren lassen.

Heidelbeersoße darüber geben und mit Hilfe einer Gabel leicht mit der Creme verswirlen.

Mindestens 3 Stunden im Tiefkühler gefrieren lassen.

15 – 20 Minuten vor dem Servieren herausholen und mit frischen oder gefrorenen Heidelbeeren & gerösteten Mandeln toppen.

Eine grooooooße Kugel in die Waffel geben und einfach nur genießen!

Heidelbeereis mit Ziegenfrischkäse & Honig ǁ fink & feder
Heidelbeereis mit Ziegenfrischkäse & Honig ǁ fink & feder

Habt es fein & bis bald,

Eure Bianca

…und hier noch ein Bild für Eure Pinterest-Pinwand:

Heidelbeereis mit Ziegenfrischkäse & Honig ǁ fink & feder

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply