Fassade Umbaumaßnahmen

Montage Lärchenschalung & Jalousie

1. Juni 2017

Da der Winter dieses Jahr ziemlich hartnäckig war, mussten wir uns mit der Montage unserer Lärchenverschalung etwas gedulden.

Sobald der Wetterbericht Entwarnung vor Frost und Temperaturen unter 5° C. gab, beauftragten wir direkt den Gipser zum Verputzen des Mauerstücks zwischen den großen Fensterfronten.

Anschließend haben wir eine Lattung angebracht und die Lärchenschalung daran montiert. Das war zwar eine ziemliche Fummelarbeit, da die Schalungsbretter alle etwas ungerade waren und diese mit Nut und Feder zusammengesteckt werden mussten. Aber dennoch war die Arbeit sehr zufriedenstellend, da man sofort ein sichtbares Ergebnis vor Augen hatte.

Direkt eine Woche später wurden dann auch die Jalousien vom Fensterbauer angebracht.

Und es sieht einfach toll aus. Was meint ihr?

Lärchenverschalung Fassade

Wir haben vor der Beton-Geschossdecke Dämmung angebracht, um eine Wärmebrücke zu vermeiden

Lärchenverschalung Fassade

Die Mauer ist vergipst

Lärchenverschalung Fassade

Die Schalung ist dran

Lärchenverschalung Fassade

Last, but not least: Die Jalousien sind montiert

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply