Aktuelles DIY Kosmetik Leben Minimalismus, Zero Waste & Nachhaltigkeit

NACHHALTIG & ZERO WASTE | DIY Deo

21. Juli 2019
DIY Deo selber herstellen - nachhaltig, günstig, gesund für Körper & Umwelt ǁ fink & feder

Deo selbst herzustellen, hat mich ehrlich gesagt, ein bisschen Überwindung gekostet. Nicht wegen der Herstellung, sondern weil ich immer Angst hatte, das Deo schützt nicht gut genug und versagt. Da hatte ich, um es einfach zu sagen, keine Lust drauf.

Aber irgendwann habe ich mich dann doch mal getraut und ein Sprüh-Deo ausprobiert. Anfangs habe ich´s nur zu Hause benutzt, um es testen und war ziemlich schnell überzeugt. Seither benutze ich nichts anderes.

Das selbstgemachte Deo hat nämlich richtig viele Vorteile:

… es ist super einfach herzustellen
… es ist kostengünstiger als gekaufte Deos
… es kommt ganz ohne Chemie aus & ist deshalb gesünder für den Körper
… es kann es jederzeit nach Bedarf hergestellt werden
… es spart Müll

Und das Allerbeste ist – es funktioniert! Und zwar genauso gut, wie ein gekauftes Deo auch. Nur riecht es meiner Meinung nach viel besser und frischer. Als Duftstoffe werden ätherische Öle verwendet, die sehr dezent riechen, aber vor Schweißgeruch schützen.

Ich verwende als ätherische Öle gerne Salbei und Limette, auch Lavendel wirkt schweißhemmend. Diese Öle können einzeln oder gemischt verwendet werden. Teebaumöl wirkt zudem noch desinfizierend und keimhemmend.

Zutaten für eine Sprühflasche mit 100 ml

90 ml Wasser

1 – 2 TL Natron

10 Tropfen ätherisches Limetten-, Salbei- oder Lavendelöl

2 Tropfen ätherisches Teebaumöl

1 leere Sprühflasche

1 kleiner Trichter

Zubereitung

Das Wasser abkochen, um Keime abzutöten und es länger haltbar zumachen.

Dann das Wasser abkühlen lassen, bis es lauwarm und unter 50 Grad ist.

Natron in dem Wasser auflösen und mit Hilfe des Trichters in die Flasche füllen.

Ätherische Öle zugeben und kräftig schütteln.

Auch vor jeder Benutzung sollte das Deo kurz geschüttelt werden.

Wenn Ihr arg schwitzt, könnt Ihr die Natronmenge etwas erhöhen.

Viel Freude beim Ausprobieren.

Habt Ihr noch Lust auf ein bisschen Inspiration für ein Zero Waste Bathroom? Dann hier entlang.

Habt es fein & bis bald,

Bianca

DIY Deo selber herstellen - nachhaltig, günstig, gesund für Körper & Umwelt ǁ fink & feder

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply