Hauptgerichte Rezepte

REZEPT | Sesam-Lachs auf Blumenkohlpüree mit Mandel-Brokkoli & brauner Butter

13. Januar 2019
Sesam-Lachs auf Blumenkohlpüree mit Mandel-Brokkoli ǁ fink & feder

Bei diesem Schmuddelwetter hatte ich heute Lust auf was ganz gesundes und bin irgendwie bei Blumenkohl, Brokkoli und Lachs hängengeblieben. Das hatte ich grad alles in meinem Vorrat und wollte was Leckeres damit zaubern.

Aber ich wollte irgendwas anderes machen. Da ist mir die Idee gekommen, aus dem Blumenkohl einfach ein Püree zu machen und was soll ich sagen. Ich hab mich verliebt!!!

In dieser Form hab ich Blumenkohl noch nie gegessen, aber es ist der Hammer!!! So oberhammercremig. Probiert´s aus. Ich versprech nicht zu viel. Versprochen.

Das ganze Gericht ist so simpel und dazu noch wahnsinnig gesund. Zu dem Blumenkohl gibt’s nämlich gleich nochmal Gemüse, nämlich feiner Brokkoli. Aber da beides ganz anders zubereitet wird, finde ich die Kombi richtig gut und mit knusprig angebratenem Sesam-Lachs einfach genial. Ach ja, und ganz ganz wichtig: Braune Butter! Ooooohja. Die braune Butter gibt dem ganzen Gericht nochmal den extra Kick! Mit brauner Butter schmeckt nämlich alles einfach nochmal um einiges leckerer. 

So jetzt genug geschwärmt. Hier das Rezept für Euch.

Sesam-Lachs auf Blumenkohlpüree mit Mandel-Brokkoli ǁ fink & feder

Zutaten

Für den Lachs

2 Lachsfilets

1/2 Zitrone

1/2 Knoblauchzehe

1 EL Sesam

2 EL Olivenöl

Für das Blumenkohlpüree

½ Blumenkohl

70 ml Sahne

1/2 Knoblauchzehe

1/2 Zitrone

Für den Mandel-Brokkoli

1 Brokkoli

2 EL gehobelte Mandeln

Für die braune Butter

2 EL Butter

Salz

Pfeffer

Zubereitung

Den Lachs waschen, trockentupfen, mit dem Saft einer halben Zitrone beträufeln, salzen und pfeffern und mit dem Sesam bestreuen.

Die Knoblauchzehe in feine Scheiben schneiden.

Gehobelte Mandeln in einer Pfanne ohne Fett leicht bräunen, bis sie zu duften beginnen.

Für das Blumenkohlpüree den Blumenkohl in Röschen teilen und in kochendem Salzwasser garen, dann beiseite stellen und warm halten.

Brokkoli in Röschen teilen und ebenfalls in kochendem Wasser garen.

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Lachs von beiden Seiten bei mittlerer Hitze anbraten.

Blumenkohl mit Sahne und der halben Knoblauchzehe mit Hilfe des Pürierstabs mixen und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Währenddessen in einem kleinen Topf die Butter schmelzen und bräunen, bis sie goldbraun ist.

Zum Servieren den Lachs auf das Blumenkohlpüree legen, Brokkoli mit Mandeln bestreut danebenlegen und alles mit brauner Butter beträufeln.

Sesam-Lachs auf Blumenkohlpüree mit Mandel-Brokkoli ǁ fink & feder

Lasst es Euch schmecken.

Habt es schön & bis bald.

Sesam-Lachs auf Blumenkohlpüree mit Mandel-Brokkoli ǁ fink & feder

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply